Emoji-Instructions: Durand Jones & The Indications – American Love Call 🇺🇸 ❤️ 📳

"Emoji-Instructions": Durand Jones & The Indications' 2nd album "American Love Call". Music Genre: Be prepared for a sweet flashback into some early 70's golden soul feelings! Sounds Like: 40% Jackie Wilson, 20% Curtis Mayfield, 20 % Al Green 20% Leon Bridges My Favorite Track: Don't You Know Fun Fact: The group was formed by music... Weiterlesen →

Werbeanzeigen

Playlist: Beste neue Tracks im Februar

Note To Self: Freitag, 14.06. wird ein Tag für die Geschichtsbücher. Die zwei Helden meiner Jugend spielen auf ein und dem selben Festival und das sogar am gleichen Tag! The Cure und The Smashing Pumpkins! Letztere kommen bis auf Bassistin Melissa Auf Der Maur sogar in Originalbesetzung, was bedeutet, dass ich mit Jimmy Chamberlin auch... Weiterlesen →

Playlist: Beste Neue Tracks Im Jänner

Note To Self: Mega Konzertjahr hat begonnen. 2019 gibt's keine Ausreden: The Japanese House, The Lemonheads, Boys Noize, SMWRS, MP The Kid, Wild Nothing, Jungstötter, Nightmares On Wax, Anderson Paak, Ady Suleiman, SSIO, Electric Spring Festival, Chilly Gonzales.,.. Und wir reden hier nur von Februar, März und April! Huch!! Meine erste Playlist 2019 hat es... Weiterlesen →

EP. Charlie Burg: Heast Ungustl – To Dance Is To Love!

Winter. Kalt. Überraschung: Schnee! Alle Jahre wieder! Huch! Und wie das Amen im Gebet, sind mein Facebook- und Instagramfeed voller Schneebilder-Postings. "Wie schööön", "oooooooh", usw. Und ich möchte trollen, entfrienden, Apps löschen, Handy zerstören!!! Wie funktioniert das? Aufwachen, Insta checken, 50 Schneebilder sehen und so: "jööö, ich muss auch eines posten!"? Echt? Den Vogel abgeschossen... Weiterlesen →

Top 10 Artists to watch 2019

Von allen meinen Listen liegt mir diese am meisten am Herzen. Punkt 🙂 Platz 10: IYAMAH Während einige Iyamah schon als die neue Eryka Badu abfeiern, erinnert mich die Newcomerin eher an Lauryn Hill. Vier Songs mit ganz eigener Note (afrikanische Rhythmen/Reggae) hat die Wahl-Londonerin 2018 released und ist damit gleich eine der spannendsten neuen... Weiterlesen →

Playlist: Beste Neue Tracks im Dezember

Note To Self: Die Entscheidung kann nicht mehr lange aufgeschoben werden: welches Festival "wird es" 2019? Nach einem Jahr Pause ist die Coachella-Sehnsucht riesig, das steht mal fest. Das Line Up kommt aber wie immer erst im Jänner, also heißt es vorerst noch warten. Inzwischen ist das "Mad Cool" Festival in Madrid mein Favorit. Erstens... Weiterlesen →

Playlist: Beste EP’s/LP’s 2018

Nach den besten Songs des heurigen Jahres präsentiere ich auch dieses Mal meine Top 10 Alben, bzw. EP's von 2018. Wem mein Gequassel und die ganzen Werke too much sind und wer auch sonst immer den Weg des geringsten Widerstandes wählt 😉 skipt einfach ganz nach unten zu einer Auswahl-Playlist. Platz 10: Weslee, 9F  In... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑